Der schnelle Draht: 02938/978090

Jobangebot: Sachbearbeiter (w/m/d) Prognosemanagement Verteilnetz in Schwerin /Direktvermittlung

Arbeitsort: Schwerin
Im Bereich: Vollzeit
Referenznummer: JA1000 - 3853


Zu den Jobangeboten zurück Jetzt bewerben  teilen twittern Xing


Stellenbeschreibung:

Sie verfügen über eine abgeschlossene technische, kaufmännische oder naturwissenschaftliche Hoch- bzw. Fachhochschulausbildung (Mathematiker, Ingenieur)?
Sie besitzen ein sehr gutes mathematisches und analytisches Verständnis?
In ihrer aktuellen Anstellung fühlen Sie sich unterfordert bzw. nicht wertgeschätzt und suchen deshalb eine neue Herausforderung mit Perspektive?

Dann haben SIE mit SOMA Head Hunter Konsult genau den richtigen Ansprechpartner.

Im Rahmen der Direktvermittlung zur Festanstellung bei unserem Auftraggebers (ein mittelständisches Unternehmen aus der Energieversorgung bzw. der Wasser-/Abwasserwirtschaft) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Sachbearbeiter (w/m/d) Prognosemanagement Verteilnetz.

Ihre Aufgaben:
- Grundsatzarbeit Netzprognosen mit Schwerpunkt Redispatch
- Laufende Prognoseoptimierung
- Verarbeitung der Prognosedaten überwachen
- Key-User-Funktion für das Prognosetool (robotron: e*predict, Prognosecenter) wahrnehmen
- Eigenständige Abstimmungen mit Partnern zu den Prognoseprozessen
- Organisation der Überwachung der Im- und Exporte von Zeitreihen für die Prognoseprozesse
- Beurteilung und Bewertung von Einflussgrößen und deren Wichtungen für die Prognosenmodelle und Prognosegüte
- Bewertung historischer Lastgänge
- Prognosemodelle für die Netzprognosen bewerten
- Erstellung von Reports und Statistiken
- Intranet- und Internetpflege
- Verbands- und Projektarbeit

Ihr Profil:
- abgeschlossene technische, kaufmännische oder naturwissenschaftliche Hoch- bzw. Fachhochschulausbildung
(Mathematiker, Ingenieur)
- sehr gutes mathematisches und analytisches Verständnis
- gute Kenntnisse EnWG, MaBiS, Redispatch
- sehr gute DV-Kenntnisse
- sehr gute Kenntnisse zu den Prognoseverfahren und -prozessen
- Kenntnisse in EDM-Systeme, Prognosesysteme
- Führerschein Klasse B
- eigenständiges Arbeiten, kreatives Denken, Teamfähigkeit
- hohem Arbeitsaufkommen gewachsen
- IT-Affinität
- ergebnisorientiert und durchsetzungsstark

das Angebot:
- ein attraktives, der Aufgabe entsprechendes Gehalt
- 30 Tage Jahresurlaub
- interessante Benefits und Incentives
- eine Work-Life-Balance in einer 38-Stunden-Woche mit Gleitzeitsystem
- ein zukunftsorientiertes Gesundheitsmanagement für alle Mitarbeiter im Unternehmen

Haben Sie sich in dem Stellenangebot wiedergefunden?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen.
Bewerben Sie sich vorzugsweise per E-Mail: info@soma-expansion.de oder über unser Bewerbungsportal!

Marcel Boldt
Gesellschafter
02938 / 977993
0152 / 01556992
m.boldt@soma-expansion.de

Wolfgang Albrecht
Geschäftsführer
02938 / 978090
0177 / 4526306
w.albrecht@soma-expansion.de

Daniel Schulz
Leiter Direktvermittlung
0172 / 8486854
d.schulz@soma-expansion.de




Zu den Jobangeboten zurück Jetzt bewerben  teilen twittern Xing

Jetzt online bewerben

Bewerbungsformular